DIY Pflanztopf đŸŒ±

DU BRAUCHST:

1 leeres, sauberes Tetrapack

Schere

Permanent Marker 

Farbe (falls du es bunt haben willst)

Rundkopfklammern (oder einen Tacker)

Lochzange (oder etwas mit dem man ein Loch machen kann)

Erde, Samen oder eine kleine Pflanze 

SO GEHT’S:

1. Schneide das Tetrapack auf einer Seite auf und den Boden weg. 

2. ZerknĂŒlle das Tetrapack, je lĂ€nger du das machst desto einfach kann man dann die Schichten trennen.

3. Ziehe die bedruckte Schicht vom Karton ab. (Falls du es bunt haben willst kannst du es jetzt anmalen)

4. Falte das Tetrapack wie auf dem 6. Bild und schneide eine Seite ab. 

5. Falte das Tetrapack in der HĂ€lfte, dann von beiden Seiten zu der Linie hin, die in der Mitte entstanden ist (wie auf dem 8. Bild unten) 

6. Es entsteht ein Muster das du mit Permanent Marker nachmalen kannst.

7. Falte die Ecken ein wie du es auf dem 10. Bild unten siehst und markiere die Stelle wo du deine Klammern haben willst.

8. Mache Löcher und befestige die Klammern oder tackere die Stelle fest. Jetzt kommt die Erde und deine KrĂ€utersamen oder dein PflĂ€nzchen rein đŸ€đŸŒłđŸŒ±đŸ˜

Schreibe einen Kommentar